Kindermedizinisches Zentrum Augarten
Ordination MR Dr. Helmuth Howanietz
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde

T +43 1 216 09 19
F +43 1 216 09 DW 20
E office(at)kizaugarten.at

 

Obere Augartenstraße 58 · 1020 Wien
Anfahrtsplan (pdf)

Unsere Ordination ist barrierefrei!

Sprachen: englisch, türkisch, kurdisch, russisch, polnisch

 

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:00-13:00 und 14:00-18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 13:00 Uhr
Sonntag 09:00-13:00 Uhr

 

 

Termine ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung

 

Privat und alle Kassen:
alle GKK (inkl.Verkehrsbetriebe, Austria Tabak), BVA, SVA, KFA, VA

de / en / sr-hr / magyar / bulgarski / tr

Ihr Kind ist 1–5 Jahre alt

Ab wann gilt mein Kind als Kleinkind?

Als Kleinkind wird ein Kind zwischen dem ersten Lebensjahr und dem Eintritt in die Schule bezeichnet, wobei man zwischen dem 5. Lebensjahr (Ende des Kindergartenalters) und dem Schuleintritt Kinder auch gerne Vorschulkinder nennt.

Wie oft soll ich mit meinem Kleinkind den Kinderarzt besuchen?

Mutter-Kind-Paß Untersuchungen werden in diesem Alter jährlich empfohlen. Wir meinen, dass bei einem heranwachsenden Menschen vierteljährliche Kontrollen Entwicklungsrückstände aber auch Erkrankungen frühzeitiger erkennbar machen.

Kindergarten

Grundsätzlich sollte der Besuch eines Kindergartens genauso selbstverständlich sein wie der der Schule. Nicht nur bei Einzelkindern wird in einem hohen Prozentsatz Sozialentwicklung und Teamgeist nur durch den Kindergarten gefördert. Ein nach unserer Auffassung untergeordneter Nachteil, der aber immer Erwähnung findet, ist die Erkrankungshäufigkeit von Kindergartenkindern. An dieser Stelle sei aber erwähnt, dass bis zum vollendeten 4. Lebensjahr zehn bis zwölf Erkrankungen jährlich die Regel darstellen.